Twitter

Wie kann ich den Einsatz von privaten Gestaltungselementen umgehen?

Manfred Meise  6 November 2012 14:17:05
 
Private Ansichten und Ordner haben zahlreiche Vorteile doch auch Nachteile.
Will man die Nachteile vermeiden/umgehen, so stellt sich die Frage nach Alternativen. Hierzu bieten sich (evtentuell) an:                  

Ersatz von Ordnern


Um bestimmte Dokumente zu "kennzeichnen" und zu sammeln bieten sich kaum gleichwertige Alternativen an. Wollen Entwickler eine Ansicht bauen, in der lediglich einige von entsprechenden Benutzern "gekennzeichnete" Dokumente finden, so bleibt nur der Einsatz eines Feldinhaltes in den Dokumenten (interaktiv durch Bearbeitung des Dokumentes oder einen Agenten gesetzt) und Auswahl der Dokumente in einer privaten Ansicht. Hierdurch würde nicht nur ein mühsames Handling, sondern besonders das hohe Risiko für Replizier/Speicherkonflike entstehen.

Ersatz von privaten Ansichten


Als Ersatz privater Ansichten hingegen können Seiten/Masken erstellt werden, die eingebettete (gemeinsame) Ansichten enthalten, die z.B. mit Benutzernamen in der ersten Spalte kategorisiert sind. So können die entsprechenden Dokumente des Benutzers übersichtlich in einer Ansicht mit dem Merkmal "Einzelne Kategorie" anzeigen selektiert und dargestellt werden.

Image:Wie kann ich den Einsatz von privaten Gestaltungselementen umgehen?

Leider hat auch diese Variante einen Nachteil. So wird die eingebettete Ansicht nicht automatisch aktualisiert, wenn Dokumente gelöscht werden. Dieses Verhalten kann zu mangelnder Benutzerakzeptanz führen.

Dieser Artikel ist Teil der Artikelserie
:  Gestaltungsaktualisierung privater Ansichten und Ordner stellt eine echte Herausforderung dar