Twitter

 7.x 

Kein Mobilfunknetz auf iPhone nach Update auf iOS 7

Manfred Meise  23 September 2013 09:25:19
 
Am 18. September veröffentlichte Apple die neueste Generaion iOS7. Nach einem (einigermaßen zeitaufwendigen) sofortigen Update muss man sich erst einmal mit der neuen Oberfläche (Funktionen sind an andere Stellen gewandert, Gestensteuerung erweitert und verändert, u.s.w.) gewöhnen. Viel schlimmer war, dass die Telefonie nicht merh funktionierte: "Kein Netz". Alle Hinweise im Netz zur Überprüfung der Netzbetreibereinstellungen halfen nicht weiter. Ausschalten / Einschalten (oftmals hilfreiche Schritte mit wenig Aufwand) brachte ebensfalls die GSM Verbindung nicht zurück. Besonders stutzig machten mich bei manueller Auswahl meines Netzanbieters der Hinweis "Einschränkungen verfügbar.....". Nach Blick in "Einstellungen - Allgemein - Info - Netzwerk" erhielt ich den Hinweis "Sim nicht zulässig".

Als letzten Versuch vor dem Anruf beim Telefonnetzanbieter habe ich dann einmal ein vollständiges Reset des Gerätes mit "Gleichzeitiges Drücken des Ausschaltknopfes und der Home-Taste" versucht. Und siehe da: Nach dem erneuten Start des Telefons loggt sich mein Telefon wieder ungehindert ins Netz ein und ich kann wieder telefonieren!